Laura Freudenthaler Die Königin schweigt

Roman

Droschl Verlag

Beeindruckendes Romandebüt der jungen österreichischen Autorin Laura Freudenthaler!
Sie erzählt die Geschichte von Fanny, der "Königin". So wird sie von den anderen Frauen genannt, weil sie als Kind von Bauern nicht den vorgezeichneten Lebensweg geht und weil sie stolz und schön und zurückhaltend ist.
Wir begleiten Fanny ab ihrer Kindheit in den 1930er Jahren auf dem elterlichen Bauernhof, bis fast an ihr Lebensende.
Ihre Enkelin drängte sie immer dazu, ihre Erinnerungen aufzuschreiben, doch Fanny weigert sich. Doch in ihren zunehmend schlaflosen Nächten suchen sie die Erinnerungen an die Vergangenheit heim.
Fannys Leben ist kein Einfaches, immer wieder muß sie Verluste hinnehmen, doch sie geht unbeirrt ihren Weg.
Erzählt wird diese alltägliche Geschichte in einer klaren, schnörkellosen Sprache. Da ist nichts zuviel und doch entwickelt der ganze Text einen Sog, dem man sich nicht entziehen mag.

€ 20,00

Bestellen

lesezeichen

Margaretenstraße 35, 1040 Wien
Tel.: 586 13 53, Fax.: 586 67 47
 
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00-19.00, Sa 9.30-13.00 Uhr
 
office@annajeller.at
 
facebook

§ 5 E-Commerce Gesetz: Wirtschaftskammer Wien, Fachverband Buch- und Medienwirtschaft, UID: 11350802