Karen Duve Macht

Roman

Galiani Berlin

Es ist endlich soweit: Die Welt geht unter. Aber vorher muss Sebastian noch zu einem Klassentreffen, wo er auf seine Jugendliebe Elli trifft. Damit beginnt eine nicht-so-ganz-Liebesgeschichte im Chaos der letzten Tage der Menschheit. Schwere Unwetter, mutierte Pflanzen und Endzeitsekten machen es Sebastian und Elli eher schwer, in eine gemeinsame, rosarote Zukunft zu blicken. Und dann wäre da noch die Sache mit Sebastians verschollener Frau...

Duve skizziert in diesem Roman eine absolut schräge Gesellschaft, vollgepumpt mit Verjüngungsdrogen und Entertainment. Ab und zu beschleicht einen beim Lesen das Gefühl, dass ihre Vision gar nicht weit entfernt von der Zukunft dieses Planeten ist.

€ 22,70

Bestellen

lesezeichen

Margaretenstraße 35, 1040 Wien
Tel.: 586 13 53, Fax.: 586 67 47
 
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00-19.00, Sa 9.30-13.00 Uhr
 
office@annajeller.at
 
facebook

§ 5 E-Commerce Gesetz: Wirtschaftskammer Wien, Fachverband Buch- und Medienwirtschaft, UID: 11350802